Jedes Jahr unterstützen wir verschiedene nationale und internationale soziale Projekte. In den Jahren 2020 und 2021 fiel unsere Wahl dabei auf regionale Projekte im Landkreis unseres Firmensitzes, dem Herzogtum-Lauenburg. Diese Projekte helfen Kindern in Notsituationen bzw. leiten sie zu einem richtigen Verhalten in Notsituationen an. Im Folgenden finden Sie dazu nähere Informationen sowie weiterführende Links.

tommy

Trösterbärchen Tommy - eine Aktion des Deutschen Roten Kreuzes (DRK)

Rettungswagen des DRK werden mit den Plüschbärchen ausstattet, um den kleinen Patient*innen eine Freude zu machen. Das Bärchen Tommy soll die Kinder aber nicht nur trösten, sondern ihnen auch helfen, dem Rettungsteam zu zeigen, wo sie Schmerzen haben. Mit Hilfe dieses Spielzeugs können die Kinder beruhigt, abgelenkt und auch besser versorgt werden.                                                                          Bildnachweis: Abb. Trösterbärchen @ Verlagsgruppe KIM

Nähere Informationen dazu finden Sie unter: www.verlagsgruppe-kim.de

 


Mit Jona und Joni zum „Ersthelfer von morgen“
Wir sind dabei!

„Helfen ist stark“, heißt es bei den Johannitern, die seit Jahren erfolgreich Kindern in Kita, Kindergarten, Schule oder Jugendgruppe die Erste Hilfe vermitteln. Unterstützt werden sie dabei von den Handpuppen Jona und Joni.EHvm Titel 150dpi neu

Um das Erlernte zu vertiefen, haben die Johanniter mit dem K&L Verlag ein leichtverständliches Mal- und Arbeitsbuch, ein Plakat und eine App entwickelt, welche wesentliche Bestandteile eines Unterrichtspaketes für Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren ist. Wir finden: Das ist eine gute Sache!

Deshalb unterstützen wir das Projekt

Das Buch mit vielen auszumalenden Bildern vermittelt den Mädchen und Jungen die Fähigkeiten, bei Notfällen Erste Hilfe leisten zu können und alltägliche Gefahrenherde in Haus, Freizeit und Verkehr rechtzeitig zu erkennen.
Auf 44 Seiten erzählen Jona und Joni von ihren Erlebnissen in der Welt des Helfens. Anhand kindgerechter Fallbeispiele geben sie Tipps und Ratschläge zur Ersten-Hilfe und Prävention. Gleichzeitig können Pädagogen, Erzieher und Eltern die Abbildungen mit den Kindern besprechen und üben. Die App zeigt Lernvideos und ist die digitale Lernerfolgskontrolle. Sie zeigt den Kindern, ob sie die Aufgaben richtig gelöst haben, und gibt den Anreiz, das Buch vollständig zu bearbeiten.

Mithilfe der Unterstützung vieler örtlicher Unternehmen werden die Mal- und Arbeitsbücher und die Plakate kostenlos in den Grundschulen des Landkreises Herzogtum-Lauenburg verteilt. Ein Engagement, dem wir uns sehr gerne anschließen. Möchten Sie mehr über das Projekt erfahren?

Hier finden Sie weitere Informationen: www.kl-verlag.de


Wir beraten

Egal ob Sie die geeigneten Wirkstoffe für ein bestehendes Produktkonzept oder Ideen für neue Produkte suchen, wir bieten Ihnen Beratung rund um Ihre kosmetischen Produkte und Aktivitäten.

Unsere Erfahrung

Mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Kosmetikindustrie und die naturwissenschaftliche Kompetenz unseres Firmengründers, Dr. Volker Krug, sind die Basis des „Know How“ unseres Teams, das wir Ihnen gerne zur Verfügung stellen.

Wirkstoffmarketing

Zu unseren Wirkstoffen und Produkten bekommen Sie nicht nur die kompletten technischen und regulatorischen Daten, sondern auch Wirksamkeitsnachweise und Konzeptideen für den erfolgreichen Einsatz in Ihren Markenprodukten.